Klavier für eine Musikschule in Dorotcaia

Schülerinnen der Musikschule in Dorotcaia

Spendenaufruf der Schule:

(ins Deutsche übersetzt)

Diese schönen und talentierten Kinder sind Schüler der Kunstschule in Dorotcaia.
 
Dorotcaia ist ein malerisches Dorf in Moldawien gelegen am Fluss Nistru, an der Grenze zu Transnistrien.
 
Die Kunstschule ist seit ca. 30 Jahren mit Musikunterricht an fünf Musikinstrumenten sowie  Malerei und Tanz tätig.
 
Von ca. 350 Schüller aus den naheliegenden Dörfern sind 130 aus Dorotcaia.
 
Das einzige Klavier der Schule wird derzeit von 14 Kindern mit Begeisterung benutzt.
 
Gemeinsam mit der Musiklehrerin Tatiana Grigoriev und den Direktor Ion Berzan lernen die Kinder klassische Musik von europäischen, russichen und moldawischen Komponisten.
 
Die Gemeinde unterstützt die Schule mit den nötigen Renovierungarbeiten, Heizung usw., aber für Musikinstrumente bleibt dann nichts mehr übrig.
 
Wir wünschen uns für die Kinder schon seit Jahren einen E-Klavier, damit wir flexibler mit lernen sind, aber auch, um einige Konzerte in dem Kindergarten oder Altersheim in den naheliegenden Orten durchzuführen, und die Leute mal auf andere Gedanken zu bringen in unserem nicht so einfachen Alltag.
 
Wir hoffen sehr, dass einige Menschen gibt, die uns in diese Sachen unterstützen könnten.

Ein elektronisches Klavier ist in Deutschland für ca. 1200€ zu bekommen, ein entsprechendes in Moldawien für 2000€

Ich bitte deshalb um Spenden in meinen virtuellen Spendenhut für dieses Klavier. Aktuell überlegen wir noch, ob das Klavier günstiger in Deutschland beschafft und dann nach Moldawien transport wird wird, oder ob es vor Ort gekauft wird. 

Ich würde mich freuen, das Klavier bereits bei meiner Reise im Januar 2022 an die Schule übergeben zu können.

Wenn Sie sich beteiligen möchten, bitte überweisen Sie an:

  • Friedrich Wolf (mein offizieller Vorname)
  • IBAN: DE66660908000016333559
  • Bank: BBBank Karlsruhe

Spendenziel: 1500€